Balut Essen: Einfach und Interessant mit Solchen Schritten

Balut Essen: Einfach und Interessant mit Solchen Schritten

Balut ist philippinisches Straßenessen, das durch Hartkochen eines befruchteten und inkubierten Enteneis hergestellt wird. Dieser Snack ist in ganz Südostasien zu einem sehr verbreiteten und beliebten Essen geworden, und der Brauch schreibt vor, dass der gekochte Embryo direkt aus der Schale gegessen wird. Das Gericht wird in Restaurants immer beliebter, aber zum größten Teil ist Balut ein preiswerter Snack, der oft mit Bier konsumiert wird. Da die Eier befruchtet und ausgebrütet wurden, enthalten sie einen teilweise entwickelten Entenembryo. Je länger das Ei inkubiert ist, desto entwickelter wird die Ente, aber Balut wird immer dann gegessen, wenn die Knochen noch weich genug sind, um im Ganzen gegessen zu werden.

Balut machen

Finden Sie einen Händler, der rohe Balut-Eier verkauft.

Balut-Eier sind möglicherweise schwer zu finden, aber erkundigen Sie sich bei philippinischen Restaurants, asiatischen Lebensmittelgeschäften, Feinkostläden und sogar bei lokalen Entenzüchtern, um einen Lieferanten für rohe, befruchtete Enteneier zu finden. Balut-Eier werden normalerweise etwa 16 bis 18 Tage lang inkubiert, bevor sie gekocht und gegessen werden. Suchen Sie nach Eiern mit dicken Schalen und ohne Risse.

Kochen Sie einen Topf mit Wasser.

Einen Topf mit Wasser füllen und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Wenn das Wasser kocht, verwenden Sie eine Zange oder einen geschlitzten Löffel, um das Ei vorsichtig in das Wasser zu legen. Decken Sie den Topf ab, reduzieren Sie die Hitze auf mittlere Stufe und kochen Sie das Ei 30 Minuten lang.

Nimm das Ei aus dem Wasser.

Wenn die 30 Minuten um sind, nimm das Ei mit einer Zange oder einem geschlitzten Löffel heraus und tauche es in eine mit Eiswasser gefüllte Schüssel. Dies stoppt den Kochvorgang und hilft, das Ei schneller abzukühlen.

Mit Bier servieren.

Wenn Sie Balut auf einer Party oder einer Gruppe von Menschen servieren, wird er traditionell als Snack mit Bier serviert. Legen Sie die Eier einfach in einen Korb oder eine Schüssel und servieren Sie sie mit den gewünschten Gewürzen. Stellen Sie sicher, dass jede Person einen Eierbecher, eine flache Schüssel und einen Löffel hat.

Balut essen

Suchen Sie das abgerundete Ende.

Einige Balut-Eier haben an einem Ende einen Stempel, und das ist das Ende, das Sie öffnen sollen. Wenn Ihr Ei nicht gestempelt ist, finden Sie das dickere, abgerundete Ende des Eies (im Gegensatz zum spitzeren Ende). Legen Sie das Ei mit der spitzen Seite nach unten in einen Eierbecher oder eine Auflaufform. Wenn Sie diese Gegenstände nicht haben, verwenden Sie eine kleine Tasse oder einen kleinen Teller. Das spitze Ende des Eies enthält das Eiweiß, während das abgerundete Ende das Eigelb und die Brühe enthält.

Brechen Sie die Schale mit einem Löffel auf.

Mit der Unterseite eines Löffels dreimal auf die abgerundete Seite des Eies klopfen, um die Schale zu brechen. Entfernen Sie die zerbrochenen Schalenstücke, um eine kleine Öffnung in der Oberseite des Eies zu bilden, und achten Sie darauf, dass keine Stücke der Eierschale in die Brühe fallen. Machen Sie eine Öffnung in das Ei, die etwa so groß ist wie ein Flaschenverschluss. Entferne mit deinen Fingern die Hautschicht, die das Ei direkt unter der Schale schützt. Dadurch wird die Brühe freigesetzt.

Bereiten Sie Ihre Gewürze vor.

Balut wird oft mit Salz, Pfeffer, Essig, Chili oder gewürfelten Frühlingszwiebeln gegessen. Nimm die gewünschten Gewürze und mische sie in einer kleinen, flachen Schüssel zusammen. Für mehr Gewürze können Sie hier mit Rabatten kaufen.

Brühe abschmecken und trinken.

Nehmen Sie einen kleinen Löffel Gewürz und lassen Sie ihn in das Loch fallen, das Sie in der Eierschale gemacht haben. Verwenden Sie den Löffel, um die Gewürze vorsichtig in die Brühe zu rühren. Wenn die Brühe nach Belieben gewürzt ist, führen Sie das Ei zum Mund und saugen die Brühe aus dem Loch in der Schale.

Brechen Sie die verbleibende Schale auseinander.

Wenn du die Brühe aus dem Ei geschlürft hast, greife mit deinen Fingern an der Schale und schäle sie ab, um den Rest des Eies freizulegen.

Iss das Ei.

Von diesem Punkt an gibt es zwei grundlegende Möglichkeiten, wie Sie das Ei essen können. Für den ersten Weg würzen Sie das Ei, indem Sie es mit Gewürzen bestreuen oder in Ihrer Gewürzschüssel herumrollen. Essen Sie dann das Eigelb und den Embryo zusammen in ein oder zwei Bissen. Um das Ei ein wenig mehr zu genießen, verwenden Sie einen Löffel, um Bissen des Eigelbs abzubrechen, und tauchen Sie jeden Bissen in Ihre Gewürzschüssel. Wenn Sie das Eigelb gegessen haben, fahren Sie mit dem Embryo fort und essen Sie auf die gleiche Weise kleine Bissen. Das Balut-Eiweiß ist essbar, aber einige Leute essen es nicht, weil es zäh und gummiartig ist.

 

Bezügliche Beiträge