Gemeinsam die Ukraine unterstützen: Freiwilligen-Organisationen & Wohltätigkeitsorganisationen in der Ukraine

Ukraine

Angesichts der sich zuspitzenden Lage in der Ukraine sind viele von uns bei Couponannie von Emotionen überwältigt, die wir nicht in Worte fassen können. Wenn Sie Ihre Unterstützung zeigen möchten, aber nicht wissen, wie Sie das tun sollen, möchten wir es Ihnen leichter machen, zu handeln. Bitte sehen Sie sich die unten verlinkte Liste an und spenden Sie einen beliebigen Betrag. 20

Freiwilligen-Organisationen

  • Koordinierungszentrum Kiew – Hilfe für Menschen, die zur Umsiedlung gezwungen sind, bei der Wohnungs- und Arbeitssuche.
  • Armiya SOS – Beschaffung der notwendigen militärischen Munition, Schutz-, Kommunikations- und Nachrichtendienstmittel, Lebensmittel und Uniformen sowie deren Lieferung direkt an die Frontlinie.
  • allukrainischer Verein „Patriot“ – finanzielle und soziale Unterstützung der Soldaten. Die Freiwilligen sammeln Geld für den Kauf von Helmen, Uniformen, Waffen und Munition für die Soldaten.
  • Wohltätigkeitsfonds zur Unterstützung der Armee „Come Back Alive“ – Arbeit mit dem Offizierskorps und dem Personal der Militäreinheiten und Kontrolle der Lieferung von Ausrüstung aus dem Lager an die Soldaten. Kauf von Infrarot-Wärmebildkameras, Nachtsichtgeräten, blutstillenden Medikamenten und anderen notwendigen Dingen für die Armee.
  • DemAlliance Help – sozialer, psychologischer, informativer und rechtlicher Beistand für die Familien der ATO-Soldaten und der von den Feindseligkeiten betroffenen Soldaten; psychologisches Selbsthilfetraining; sozialer Klub für die Mitglieder der Familien der Soldaten.
  • Freiwilligenvereinigung „Jeder kann helfen“ – Hilfe für Vertriebene, Hilfe für die Opfer in der ATO-Zone (Verwundete, Gefolterte) und die Familien der Opfer; humanitäre Hilfe in der ATO-Zone (Lebensmittel, Kleidung, Haushaltsbedarf, Medikamente); Hilfe für die am meisten gefährdeten sozialen Gruppen, die infolge der Feindseligkeiten keine Aufmerksamkeit erhalten (Kinder in Waisenhäusern, Altenheimen, Rehabilitationszentren usw.)
  • Wings of Phoenix – Wohltätigkeitsstiftung„Wings of Phoenix Charity Organization“, die Unterstützung bei der Ausstattung der ukrainischen Armee mit nicht-tödlichen Mitteln zum persönlichen Schutz (kugelsichere Westen, Helme), der Behandlung verwundeter Soldaten, der Instandsetzung von Militäreinheiten und dem Kauf individueller Erste-Hilfe-Ausrüstungen leistet.
  • Support Army of Ukraine – gemeinnützige Stiftung, die mit dem Ziel gegründet wurde, bewusste Bürger und Vertreter der Wirtschaft für die Organisation der operativen logistischen Unterstützung der ukrainischen Streit- und Sicherheitskräfte zu gewinnen, die unter schwierigsten Bedingungen den Frieden und die Ruhe bewahren.
  • Diana Makarova FOUNDATION – eine Initiativgruppe von Bürgeraktivisten zur Unterstützung der Armee und der Nationalgarde der Ukraine, von Verwundeten und Flüchtlingen sowie von Familienangehörigen von Militärangehörigen.
  • Come Back Alive – eine gemeinnützige Stiftung zur Unterstützung der Armee, die Wärmebildgeräte, Nachtsichtgeräte, blutstillende Mittel und andere Dinge für die an der ATO beteiligten Einheiten kauft.
  • Freiwillige ohne Grenzen – eine Gruppe von Freiwilligen, die den ATO-Soldaten, die im Osten der Ukraine kämpfen, logistische Unterstützung leistet.
  • Büro Sotnia der Hilfe für die ukrainische Armee – ein Zusammenschluss besorgter Büroangestellter verschiedener Unternehmen sowie ihrer Freunde, Verwandten und Bekannten, die bereit sind, ukrainische Soldaten mit Ausrüstungsgegenständen, technischer Ausrüstung, Medikamenten und anderen lebensrettenden Dingen zu versorgen.

Bezügliche Beiträge